Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    IMG_6259.JPG
    IMG_9569.JPG
    IMG_9287.JPG
    IMG_9565.JPG
    Sommergefühl in der Rieser Natur, Heidi Källner.jpg
    Bei Genderkingen397.jpg
    Rollenbergfelsen, Martin Schlosser.jpg
    Bei_Doanauwo¦êrth_020.jpg
    Apfelblüten (2).JPG
    Bei Ebermergen381.jpg
    Bei_Harburg_011.jpg
    IMG_6264.JPG
    05_Mai_76.jpg
    Bei_Rain_am_Lech_026.jpg
    Bei Marxheim005.jpg

    Unsere Wirtschaftszweige

    Der Wirtschaftsstandort Donau-Ries ist durch einen hohen Anteil an Beschäftigten im zweiten und dritten Sektor gekennzeichnet. Produktions- und Dienstleistungsbetriebe führen zu einer ausgezeichneten Wirtschaftsstruktur und einem ausgeglichenen Branchenmix.

    METALLVERARBEITUNG

    Ein Cluster im Landkreis Donau-Ries stellt die Metallverarbeitung dar. Bedeutende Firmen sind TIGRA, Lessmann und SPN Schwaben Präzision. Das Fertigungsspektrum reicht von Präzisionsteilen bis zur Produktion von Drahtbürsten.

    MASCHINENBAU

    Im Bereich Maschinenbau haben GEDA, Grenzebach, die Wohnmobilfertigung von Fendt-Caravan und der Traktorenhersteller AGCO-Fendt ihren Sitz im Landkreis Donau-Ries.

    LUFTFAHRT

    In Donauwörth hat der Weltmarktführer in der Hubschrauberproduktion, Airbus Helicopters, seine deutsche Zentrale. Mit über 5.000 Mitarbeitern ist er der größte Arbeitgeber in Nordschwaben.

    ELEKTRONIK

    Im Bereich Elektronik ist in Donau-Ries vor allem die Fa. HAMA als Zubehörspezialist zu nennen.

    DRUCKINDUSTRIE

    Im Landkreis Donau-Ries haben viele renommierte Druckereien ihren Sitz. Darunter befinden sich beispielsweise APPL, C.H. Beck und Staudigl Druck, mit der Produktion von Büchern, Zeitschriften, Beilagen, Kalendern oder Großplakaten.

    ERNÄHRUNGSGEWERBE

    Zott ist eine der größten Molkereien Deutschlands. Aber der Landkreis Donau-Ries ist auch Sitz von Hidden Champions wie AVIKO, die einen weltweiten Marktanteil von 50 % bei gekühlten Pommes Frites aufweisen können. Mit der Oettinger Brauerei hat zudem eine der größten Biermarken Deutschland ihren Sitz im Landkreis. 

    DIENSTLEISTUNG

    Neben zahlreichen Beschäftigten in Handel und Gesundheitswesen, ist auch der Finanzsektor im Landkreis stark ausgeprägt. Mit über 100 Filialen im Landkreis gewährleisten die Kreditinstitute Sparkasse und Raiffeisenbank eine dezentrale Versorgung.

    HANDWERK

    Gerade kleinere und mittlere Unternehmen tragen zur Vielfalt der regionalen Wirtschaft bei. Besonders die Heterogenität der Handwerksbetriebe im Landkreis Donau-Ries stärkt diese Vielfalt.