Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Dorfladen003.jpg
    IMG_6097.JPG
    Pressebild.jpg
    Dorfladen002.jpg
    IMG_3845.JPG
    DSCN0676.jpg

    Regional genießen und Lebensqualität vor Ort schaffen.

    Meine Wahl: Ich kauf‘ regional! 

    Neben den zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten in den Städten runden die Dorfläden, Hofläden und landwirtschaftlichen Direktvermarkter die wohnortnahe Versorgung ab. Die regelmäßig stattfindenden Wochenmärkte bieten frische und regionale Produkte der Saison an. Ein kulinarisches Highlight sind auch die vielen Märkte und Feste in der Region. Diese reichen von Frühlingsmärkten bis zu Weihnachtsmärkten und kulinarischen Veranstaltungen.

    Im Netzwerk Geopark Ries kulinarisch haben sich Produzenten und Gastronomen zusammengeschlossen, um typische Lebensmittel und Gerichte zu erhalten und die regionale Essenskultur schmeckbar und bekannt zu machen. Besonders beliebt bei Einheimischen und Touristen sind die qualitativ hochwertigen Erzeugnisse,
    die von Wurst und Fleisch über Mehl, Nudeln und Honig bis hin zu Bier und Spirituosen reichen.

    Das Konversionsmanagement des Landkreises Donau-Ries initiiert zahlreiche Projekte mit dem Fokus auf regionale Produkte. So wird derzeit ein regionaler Einkaufsführer erstellt, der alle Verkaufsstellen von regionalen Produkten landkreisweit abbildet. Das Dorfladennetzwerk vernetzt sich mehrmals im Jahr um Wissen auszutauschen, aktuelle Bedarfe zu besprechen und gemeinsame Projekte durchzuführen. Dies sind die jährlich stattfindende regionale Einkaufswoche und das regionale Einkaufsregal in den Dorfläden. Ein spezielles Label kennzeichnet die regionalen Produkte in den Dorfläden und soll den Kunden Regionalität und kurze Transportwege garantieren sowie Transparenz beim Einkauf ermöglichen.