Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Shooting_Kalvarienberg_12.jpg
    Enspannte Morgengelbe.jpg
    Wennenberg (2).JPG
    Buche im Herbstkleid, Martina Grimm.jpg
    Herbst bei Marxheim, Helmut Gentner.jpg
    9 Schmähingen im Herbst, Lothar Achten.jpg
    Daniel im Herbst, Alfred Müller.jpg
    Buche im Herbstkleid, Martina Grimm.jpg
    das Fürstliche Forsthaus in Niederhofen im Herbst, Alexandra Holzmeier.jpg
    Herbst bei Marxheim, Helmut Gentner.jpg
    Erntedank, Martina Grimm.jpg
    Herbst, Karin Haupt.jpg
    Herbstspaß auf dem Schambach, Silvia Zerbe.jpg
    Herbstliche Morgensonne, Sandra Beck.jpg
    Herbstimpression, Hildegard Mang.jpg
    Herbstlicher Ausblick dem Kurpark, Silvia Zerbe.jpg
    Herbstlicher Daniel, Sabrina Beck.jpg
    Herbstaufnahme am Ölbachgraben zwischen Maihingen Utzwingen und Heuberg, Thomas Bauer.jpg
    Herbstliches Morgenerwachen, Silvia Zerbe.jpg
    Herbstlicher Flair, Sabrina Beck.jpg
    Herbstsonne, Friedrich Gerlinger.jpg
    Ursprung-Herbst (24).JPG

    Energie-Beratung

    Die Energie- Beratungen finden bis auf Weiteres wegen der Corona- Pandemie telefonisch statt! 

    Die fachkundigen Energieberater raten in jedem Fall zu einer ausführlichen persönlichen Beratung, wenn größere Renovierungsarbeiten oder ein Neubau zu planen ist. Aber auch bei weniger umfangreichen Optimierungen wie der Umstellung des Heizsystems oder dem geplanten Einsatz neuerer Techniken wie Solaranlagen sind Informationen von Fachleuten hilfreich.

    Die Energie-Beratung richtet sich an Einzelhaushalte, Hausverwaltungen oder Hausmeister, aber auch Städte und Gemeinden. Beraten wird zu den folgenden Themenbereichen:

    • Erneuerbare Energien
    • Sonstige Energieträger
    • Anwendungstechnik (Heizsysteme, Warmwasser-Bereitung, Lüftung, sparsame Energieverwendung)
    • Nutzer-Verhalten (richtig heizen, richtig lüften, spezifischer Energieverbrauch in kWh/m², Energieeinsparmöglichkeiten)
    • Bauliche Änderungen im Bestand (Dämm-Maßnahmen Außenwand, Dach, Fußboden/Kellerdecke, Fenster
    • Förderprogramme (staatliche und andere)
    • Gesetzliche Rahmenbedingungen (Ziele und Möglichkeiten aus der Energie-Einspar-Verordnung, Bundesimmissionsschutzgesetz)
    • Grobe Betrachtung der Wirtschaftlichkeit

    Pro Monat gibt es zwei Beratungstermine: Jeden ersten Donnerstag im Monat von 14 bis 17 Uhr in Donauwörth im Forum für Bildung und Energie, dem vhs-Gebäude im Spindeltal 5, und jeden dritten Donnerstag im Monat von 14 bis 17 Uhr in Nördlingen in der Bauinnung, Kerschensteiner Str. 35. Im August finden keine Beratungen statt. Es ist eine telefonische Terminvereinbarung unter Tel. 0906/74-258 (Stabsstelle Kreisentwicklung) für die Termine in Donauwörth bzw. Tel. 09081/25970 (Bauinnung) für die Termine in Nördlingen erforderlich. 

    Die Termine für die Beratungsstunden finden Sie außerdem in unserem Veranstaltungskalender.