Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Romant.Weihnachtsmarkt (21).JPG
    Bei_Ebermergen_026.jpg
    Alerheim,Burg (4).JPG
    b.Rudelstetten (8).JPG
    Das Ries an einem Winterabend, Charlotte Müller.jpg
    Letzter Schnee, Johannes Roser.jpg
    Donauwörth (12).JPG
    Antoniuskapelle im Raureif, Martina Grimm.jpg
    Marienhöhe (3).JPG
    Marienhöhe (13).JPG
    Nebel im Ries, Andreas Biber.jpg
    Orkan Wurzelstock, Dieter Möhle.jpg
    Naturdenkmal Eiche, Bettina Hellein.jpg
    Marienhöhe (7).JPG
    Marienhöhe (8).JPG
    Platte im Winter, Gerlinde Kaus.jpg
    Winter_Reimlingen006.jpg
    Winterlicher Blick auf Eitersberg, Bernd Holzmeier.jpg
    Winteridylle, Christin Reichert.jpg

    Klauser-Wensauer GmbH & Co, Asbach-Bäumenheim

    Kies, Splitt, Transportbeton KG

    Klauser-WensauerWir sind ein mittelständisches Familienunternehmen und gewinnen seit über 50 Jahren am Standort Asbach-Bäumenheim Sand, Kies und Splitt von höchster Qualität. Unsere Produkte finden in allen Bereichen des Hoch-, Tief- und Straßenbaus Verwendung. Wir versorgen hauptsächlich die Landkreise Donau-Ries, Weißenburg-Gunzenhausen, Ansbach und Schwäbisch-Hall.

    Mithilfe der Transportbeton-Mischanlage am Standort, produzieren wir von Hand gefertigte Betonfertigteile, Schwimminseln, sowie Betonpontons für schwimmende PV-Anlagen. Unser umfangreicher Fuhrpark aus Lastkraftwagen, Fahrmischern und Baumaschinen ist geeignet, alle Arten von Schüttgütern zu bewegen und transportieren. Flexibilität, kurze Reaktionszeiten und Just-in-Time-Belieferung sind für uns selbstverständlich und tägliches Geschäft.

    Das auf ca. 100 ha gewachsene Abbaugebiet erstreckt sich über die Gemarkungen AsbachBäumenheim und Eggelstetten. Die daraus entstandenen Seen bilden einen zusammenhängenden, landschaftlich reizvollen Erholungsraum für Mensch und Tier. Bereits während der Gewinnung entstehen wandernde Biotope für seltene Pionierarten, die zu Zeiten von begradigten Flüssen und intensiver Landwirtschaft nur noch in Kiesgruben neue Lebensräume finden. Sorgfältig rekultivierte und renaturierte Uferböschungen bieten Rückzugsbereiche für bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Im Westen befindet sich das Naherholungsgebiet Hamlar, welches sich mit Badestrand, Fischereiverein, Wasserwacht und Stockschützenanlage zu einem rege besuchten Freizeitgelände entwickelt hat.

    Wir sind stolz, über viele Jahre ein gutes, partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Heimatgemeinden und Nachbarn zu pflegen, langjährige Kundenbeziehungen vertrauensvoll zu führen und die Region verantwortungsvoll mit lebensnotwendigen Naturbaustoffen zu versorgen.

    "Wir sind Markenpartner, weil ...
    wir mit unserem natürlichen Rohstoff standortgebunden fest in unseren Heimatgemeinden und dem DONAURIES verwurzelt sind. Unsere Produkte werden standortnah zur Versorgung der örtlichen Bauwirtschaft benötigt. Wir gestalten aktiv unsere Heimat, sowohl bei der Gewinnung von Sand und Kies, als auch bei der Verwendung unserer Bauprodukte. Dazu benötigen wir leistungsstarke und zuverlässige Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten vor Ort."

     

    Klauser-Wensauer